WordPress für die Öffentlichkeitsarbeit im Web nutzen

Or log in to access your purchased courses

Jeden Tag werden schöne Projekte mit und für Heranwachsende umgesetzt.

In diesem Kurs möchten wir Euch zeigen, wie man das beliebte CMS WordPress für die Veröffentlichung im Internet verwendet.

Videos als Lehrmittel des Kurses

Jede Lektion wird mit einem englischsprachigen Video präsentiert. Dabei wir anschaulich gezeigt welche Möglichkeiten wo in WordPress möglich sind.

Ob man einen persönlichen Blog (z.B. für den Unterricht), eine Firmenseiten oder einen Web-Shop aufbauen möchte. In diesem Kurs werden die Grundlagen vermittelt wie man die eigene Website mit WordPress aufbaut.

Am Ende des Kurse weißt du wie man die eigenen Seite mit WordPress aufbaut und verwaltet. Man erfährt wie man den neuen Block Editor seit WordPress 5.0 für mediengestützte Inhaltsplatzierung verwendet. Außerdem lernt man das einfache hinzufügen von Bildern und das Anpassen des Design der eigenen Seite.

Jedes Lehrvideo baut dabei auf das vorherige Video des gesamten Kurse auf. Die Empfehlung ist also, dass man sich die Video nacheinander ansieht. Man kann sie aber auch unabhängig auswählen und anschauen. Das alles geht zeitlich flexibel und nach eigener Lerngeschwindigkeit.

Wir gehen dabei unter anderem auf folgenden Themen ein:

  • The Dashboard
  • Posts vs. Pages
  • What is Gutenberg?
  • The Block Editor
  • Create a New Post
  • How to Add an Image
  • Creating Links and Buttons
  • Embed a PDF File
  • Embed Video or Audio
  • Add a Featured Image
  • Categories and Tags
  • Publishing Options
  • Edit Existing Posts
  • How to Create Pages
  • Creating Custom Menus
  • How to Add Widgets
  • Create a Static Homepage
  • Customize Your Theme
  • Installing a New Theme
  • How to Install Plugins
  • Common Blocks
  • Image Blocks
  • Formatting Blocks
  • Layout Blocks
  • Widget Blocks
  • The Media Library
  • Managing Comments
  • Adding New Users
  • Edit Your Profile
  • WordPress Tools
  • WordPress Settings

Die Vorteile des Workshops:

  • Wir gehen explizit auf die Gegebenheiten der Stadt München ein.
  • Es wird auf gängige Installationsverfahren eingegangen und grundlegende Funktionen des Systems vorgestellt.
  • Alle Kursteilnehmer haben die Möglichkeit die Inhalte anhand eines eigenen WordPress Blogs selbst auszuprobieren.
  • Außerdem können fortlaufend aktualisierte Schulungsvideos auch über den Workshop hinaus genutzt werden.

Es ist unser zentrales Ziel der Bildungseinrichtung bei der Bereitstellung von Informationen online zu helfen.

Roman S.

Lektionen

WordPress.org or WordPress.com?

Length: 10 minutesComplexity: Einfach

Wenn Sie noch nicht mit WordPress vertraut sind, hat Sie der Unterschied zwischen WordPress.com und WordPress.org möglicherweise verwirrt. Wenn ja, bist du nicht allein! Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, ist WordPress eine Web-Publishing-Software, mit der Sie Ihre eigene Website oder Ihr eigenes Blog erstellen können. Sie können die WordPress-Software von der Website des Projekts herunterladen: […]

Das WordPress Dashboard

Length: 5 minutesComplexity: Einfach

In diesem Video werden wir einen kurzen Überblick über das WordPress-Dashboard geben, mit dem Sie auf alle Funktionen zur Websiteverwaltung für Ihre Website zugreifen können.

Posts vs. Pages

Length: 15 minutesComplexity: Einfach

In diesem Video-Tutorial lernen Sie den Unterschied zwischen den beiden wichtigsten Inhaltsformen in WordPress kennen: Posts und Pages. Sie können eine WordPress-Site erstellen, die nur Blog-Posts oder nur Seiten oder eine Mischung aus statischen Seiten und Blog-Posts enthält. Es liegt ganz bei Ihnen! Zusammenfassend sind Beiträge Blogeinträge (wie Artikel). Sie können innerhalb von Kategorien veröffentlicht […]

Designauswahl mit WordPress

Length: 10 minutesComplexity: Standart

Es gibt unglaublich viele Themes für WordPress.Man kann aus vielen freien Themes auswählen aber auch kommerzielle erwerben. Interessant sind vor allem auch die sogenannten Standard-Themes, welche die WordPress Community seit 2010 mit dem ersten gleichnamigen Theme „Twentyten“ veröffentlicht hat. Seit dem wurde nahezu jedes Jahr ein neues Standard Theme veröffentlicht.

Wer/ Was ist Gutenberg?

Complexity: Standart

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie mit dem in WordPress 5.0 eingeführten brandneuen Block-Editor mit dem Spitznamen „Gutenberg“ medienreiche, benutzerdefinierte Layouts erstellen. In WordPress 5.0 wurde das gesamte Bearbeitungserlebnis komplett neu erstellt, um neue Tools hinzuzufügen, mit denen Sie nahezu jede Art von Layout erstellen können, die Sie sich vorstellen können. Der neue Editor […]