iU Community Start

Weiß man was man zeigen möchte, bietet das Internet eine tolle Möglichkeit es zu präsentieren. So gehts!

Domain sichern

Den richtigen Domainnamen zu finden ist nicht ganz einfach. Im deutschen .de Domainmarkt sind kurze Namen nicht einfach zu finden. .com ist auch gut ausgebucht.

Allerdings gibt es seit 2015 viele neue Domainendungen wie .news oder .bayern. Unabhängig von der Domain, kann man aber eine Website zunächst auch ohne Domainnamen aufbauen und nach Fertigstellung mit der Domain veröffentlichen.

Programmieren oder

Es gibt diverse Möglichkeiten eine Website zu erstellen. Letztlich sieht im Kern alles ähnlich aus. Man programmiert eine Seite in der darstellenden Websprache HTML, tuned das Design über sogenannte CSS Stylesheets. Bei nicht rein informellen Seiten, wird für komplexe Projekten mit dynamischen Elementen auf Webprogrammiersprachen wie PHP, Python, Ruby on Rails, Perl, u.a und Datenbanken gesetzt.

Es geht aber auch anders über Systeme die einem die Einarbeitung erleichtern. Ist hilfreich, wenn man sich nicht mit den technischen Details auseinandersetzen möchte.

unterstützende Tools

Möchte man sich nicht mit zu vielen technischen Details auseinandersetzen, so gibt es hilfreiche Systeme die einem die Arbeit erleichtern.

Wir setzen häufig auf WordPress, ein “Open Source” System von vielen auf dem Markt. Dabei ist das System um ein Designtool erweitert, dass das Einpflegen von Inhalte, platzieren von Bildern, veröffentlichen von Videos nach kurzer Einarbeitungszeit sehr einfach macht.

Mit der Community hat man dann diverse Menschen zur Hand, die einem auch bei Startschwierigkeiten zur Hand geht. Wenn es dann irgendwann, aus welchen Gründen auch immer komplexer wird kann man natürlich iU Partner werden und mit uns die Wünsche gemeinsam gesalten.